Quirino Bertoli

Quirino ist Autodidakt, ein vielseitiger Musiker und erfahrener Gitarrist. Er spielt seit vierzig Jahren und beschäftigt sich seit etwa 30 Jahren mit Musikpädagogik. Seit 2000 nimmt er bei Clemi Tedeschi Yogaunterricht und widmet sich der Erforschung der therapeutischen Anwendungen von Klängen und dem Nada Yoga. Von 2000 bis 2002 gab er den Lehrern der Satyananda-Schule in Turin und Brescia Musikunterricht (Kirtan). Derzeit unterrichtet er in den Kursen des italienischen Verbandes der Yogalehrer.